Moderne ETW in Langen

DATEN IM ÜBERBLICK

Liegenschaft
Narbensweg 3, 27607 Geestland
Status
In Arbeit
Betreuer/in
Jessica Raduschewski
Objektart
Wohnungseigentum (WEG)
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Wohneinheiten
3
Wohn-und Nutzfläche ca.
346,62 m2
Stellplätze
6
Stellplatzart
Außenstellplätze
Grundstücksgröße ca.
1006 m2
Baujahr
2021 / 2022
Objektzustand
Neubau – Erstbezug
Verfügbar ab
4. Quartal 2020 / 1. Quartal 2021
Wesentlicher Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Warmwasser enthalten
Ja
Energieausweis
wird nachgereicht
Energieausweistyp
wird nachgereicht
Endenergiebedarf
wird nachgereicht
Energieausweis gültig bis
Wesentlicher Energieträger
Gas
Anzahl Schlafzimmer
2-3
Anzahl Badezimmer
1
Balkone/Terrassen
Ja
Unterkellert
Teilunterkellert
Provision
+++ Courtagefrei +++

OBJEKTBESCHREIBUNG

Das Mehrfamilienhaus besteht aus einem Bestandsgebäude und einem Neubau. Das Bestandsgebäude wird kernsaniert und auf den neuesten stand gebracht. Whg. 1 und Whg. 2 befinden sich im Neubau, Whg. 3 befindet sich im Bestandsgebäude.

Das massiv errichtete Gebäude erfüllt die Anforderungen der EnEV 2016 und besitzt zudem alle Voraussetzungen eines KfW-55 Effizienzhausstandards.            

Das Mehrfamilienhaus wird über eine Gas-Brennwert-Zentralheizung, Kunststoff-Fenster mit Dreifachverglasung, Rollläden verfügen. Außerhalb der Wohnräume werden sich für jede Wohnung zwei PKW-Stellplatz befinden.

Die Wohnungen verfügen jeweils über drei Zimmer und mit einer Wohnflächen von ca. 76,4 bis ca. 117,52 m2.

Der massive zweischalige Mauerwerksaufbau, primär aus Porenbeton und Kalksandstein, spricht für die hochwertige und beständige Bauweise dieses Neubauvorhabens. Die äußere Schale – auch Verblendmauerwerk genannt – erfüllt sowohl bauphysikalische als auch hohe mechanische Anforderungen. Aufgrund der Langlebigkeit dieser Fassaden und eines geringen Wartungsaufwandes machen sich zweischalige Mauerwerke auf Dauer bezahlt.

Zusätzlich werden alle Innenwände mit einem Kalkzementputz verputzt, grundiert und geweißt.

Die Elektroinstallation einschl. der Zählerschränke wird nach den Bestimmungen der VDE und EVU eingebaut. Alle Wohnräume erhalten ausreichend Steckdosen und Schalter.

Die Bäder erhalten Bad Möbel des Namenhaften Herstellers „Clivia Top“. Alle Wohnräume erhalten eine Fußbodenheizung.

erweitern

LAGE

Das Neubauvorhaben befindet sich in Langen im Geestland. Die Ortschaft Langen ist ein ruhiger Ort zum Wohlfühlen und trotzdem in direkter Stadtnähe.

Die unmittelbare Umgebung bietet diverse Vorzüge für jede Generation. Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie Nahversorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs, wie Supermärkte, Banken, Ärzte, Gastronomie und Bushaltestellen.

Verschiedene Schulen und Kindergärten sind unweit von Ihrer neuen Wohnung entfernt.

Bremerhaven Mitte ist mit dem Auto schnell erreichbar.

Die Seestadt Bremerhaven, insbes. die neuen Havenwelten haben einiges an Freizeitmöglichkeiten zu bieten.

Das Meditarraneo, das Klimahaus, das Schifffahrtsmuseum, der Deich, das Columbus Center und auch die Obere Bürger, laden zum spazieren gehen, shoppen oder einfach nur zum bummeln ein.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Seestadt Bremerhaven abrufbar.


erweitern

ÜBERSICHT WOHNFLÄCHEN

WOHNUNG
ETAGE
WOHNFLÄCHE (m2)
ZIMMER
Erdgeschoss
101,84
3
Obergeschoss
117,52
3
Erd- und Obergeschoß
76,4
3
PKW-Außenstellplatz

Hinweis: Es handelt sich bei diesem Neubauprojekt um ein KfW-55-Effizienzhaus. Bei vorausgesetzter Finanzierungszusage kann der Käufer einer Wohnung dieses Projektes die Förderung der KfW-Bank von z.Zt. 120.000,00 €, einem Zinssatz von ca. 0,95 % p.a. sowie einem Tilgungszuschuss von bis zu 15 % in Anspruch nehmen.

______________________________
[1] Geringe Abweichungen sind möglich. Terrassen und Balkone wurden zur Hälfte angerechnet.

ÜBERSICHT WOHNFLÄCHEN

WE 1 EG Narbensweg